Aktuelle Meldungen Hessentag 2018 in Korbach

Opel stellt Fahrzeuge für den Fahrdienst

Aktuelles

Hessischer Automobilhersteller Opel unterstützt den Hessentag

Als hessischer Automobilhersteller ist Opel auf dem Hessentag gut vertreten: Das Rüsselsheimer Werk und der Korbacher Vertragshändler Autohaus Behlen GmbH stellen gemeinsam zehn Fahrzeuge für den Fahrdienst der Stadt zur Verfügung.

„Wir als Korbacher Autohaus wollen ein Zeichen setzen, den Hessentag unterstützen und zur Mobilität der vielen Akteure beitragen“, sagt Inhaber Holger Behlen zur Motivation seines Unternehmens. Nach Angaben der Autohaus Behlen GmbH handelt es sich um insgesamt zehn SUVs, Limousinen und Kleinbusse der Modellreihen Grandland, Insignia und Vivaro, „natürlich alles Neufahrzeuge mit einer guten oder gehobenen Ausstattung“, wie Holger Behlen erklärt. Alle Fahrzeuge seien mit dem Schriftzug „Opel Fahrdienst“ und dem Hessentagslogo gekennzeichnet. Eingesetzt wird der Fahrdienst unter anderem, um Künstler beispielsweise am Flughafen abzuholen und zu den einzelnen Veranstaltungsorten zu bringen, den Transfer zum Hotel zu gewährleisten oder andere Fahrten zu übernehmen. Vorgesehen ist auch, dass Flyer und Programmhefte mit den Opel-Fahrzeugen zu den Info-Ständen auf dem Festgelände gebracht werden.

Schon beim Hessentag im vergangenen Jahr spielte die Automarke mit dem Blitz im Logo eine wichtige Rolle – damals nämlich feierte Rüsselsheim, die deutsche Zentrale des Autoherstellers, das große Landesfest.

Der Firma Behlen und dem Hersteller Opel dankte der Bürgermeister für das zugesicherte Engagement: „Ohne derartige Unterstützung wäre für uns als kommunaler Ausrichter ein solches Fest nicht umsetzbar“, sagte Friedrich.

Seit 55 Jahren vermarkten die Autohaus Behlen GmbH in Korbach und die Autohaus Frankenberg GmbH am Standort Frankenberg die gesamte Pkw-Flotte sowie Nutz- und Sonderfahrzeuge des Herstellers Opel. Geschäftsführer beider Autohäuser ist Holger Behlen.

Im Bild zu sehen: Holger Behlen, Geschäftsführer der Autohaus Behlen GmbH, steht an einem Opel Grandland. Das Unternehmen und der Hersteller Opel stellen gemeinsam für den Hessentag in Korbach insgesamt zehn SUVs, Limousinen und Kleinbusse für den Fahrdienst zur Verfügung.