Aktuelle Meldungen Hessentag 2018 in Korbach

Gäste der Tagespflege "Haus am Kniep" in Korbach säen gemeinsam mit den Alltagsbegleiterinnen Gabriele Könne-Wluka (zweite von links) und Kerstin Burzlaff (dritte von rechts) Blumensamen der Hessentags-Mischung aus. Die Tütchen sind für einen Euro im Hessentags-Shop und im Bürgerbüro im Rathaus erhältlich. Fotos/Montage: Stadt Korbach/Sascha Pfannstiel

Blütenpracht lässt auch die Betrachter aufblühen

Aktuelles

Blumenwiesen-Saatmischung lässt Blüten zum Hessentag blühen

„Korbach blüht zum Hessentag“ – so lautet das Motto der kleinen Blumensamen-Tütchen, die die Stadt derzeit anbietet. Aussäen kann man die Mischung seit Ende März, und damit es bis zum Beginn des Landesfests Ende Mai auch klappt mit der Blütenpracht, sollte man die gut dreiwöchige Keimzeit beachten.

Rechtzeitig ans Werk machten sich in dieser Woche die Gäste der Tagespflege „Haus am Kniep“, die gemeinsam mit den Alltagsbegleiterinnen Gabriele Könne-Wluka und Kerstin Burzlaff ein Hochbeet bestellten. In den nächsten Wochen wachsen verschiedene insektenliebende und nektartragende Blumen heran. „Wir sind schon sehr auf das Ergebnis gespannt, beim Anblick werden dann bestimmt auch unsere Gäste aufblühen“, sagte Kerstin Burzlaff beim Garten-Einsatz.

Wer seinen eigenen Garten ebenfalls zum Blühen bringen möchte, der erhält die Blumenwiesen-Mischung zu einem Euro pro Tütchen im Hessentags-Shop (Stechbahn 2) und im Bürgerbüro im Rathaus (Erdgeschoss).

Information:
Der Hessentags-Shop in der Stechbahn 2 ist montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Die Mitarbeiterinnen des Bürgerbüros im Rathaus stehen montags bis freitags von 8.30 Uhr durchgehend bis 18 Uhr zur Verfügung, samstags ist dort von 9.30 bis 13 Uhr geöffnet.